Alles was du über das Thema Prepaid wissen solltest

Was ist überhaupt ein Prepaid Tarif?

Prepaid KarteEin Prepaid (engl.:vorrauszahlen) Tarif ist ein Tarif, in dem man im vor hinein ein gewisses Guthaben auf seine SIM Karte aufladen muss. Es gibt verscheidene Aufladekarte von z.B. 10€, 20€ oder auch 50€, je nach eurem Anbieter. Ist das Guthaben aufgebraucht muss es erneut aufgeladen werden. Wenn kein Geld mehr auf eurer SIM Karte drauf ist, könnt ihr also auch nicht telefonieren. Aufladen kann man seine SIM Karte heutzutage überall, im Supermarkt, Tankstellen, Discounter oder auch am Bankomat.

Für wen ist ein Prepaid Tarif das richtige?

Einen Prepaid Tarif eignet sich hervorragend für Jugendliche, aber genau gut sind sie für wenig telefonierer oder Erwachsene. Nicht geeignet sind die Tarife z.B. für viel telefonierer oder Geschäftsleute, da dies ein “großer Vertrag” besser mit inklusive Minuten versorgt und meist noch zusätzliche Optionen beinhaltet, die ein Prepaid Tarif nicht hat.

Vorteile von Prepaid Tarifen

Die Vorteile liegt ganz klar auf der Hand

  • volle Kostenkontrolle
  • keine Grundgebühr
  • keine Überschuldung
  • keine Vertragsbindung
  • günstige Minutenpreise

Was sind Postpaid Tarife ?

Postpaid Tarife sind Verträge mit einem Telekommunikationsanbieter (z.B. T-Mobile, E-Plus oder O2) bei dem monatlich feste Kosten entstehen. Die Verträge gehen meistens 24 Monate und haben ein gewisses Budget mit an Bord. Der Vorteil ist, dass man mit einem Vertrags Tarif immer telefonieren kann. Man brauch kein Guthaben vorher aufzuladen. Oft beinhalten diese inklusive Minuten, ein bestimmtes kontingent an SMS und eine Internet Flat.

Im welchen Netz soll ich meinen Prepaid Tarif wählen ?

Das ist gar nicht so leicht zu beantworten. Am besten schauen Sie nach, wie die Netzabdeckung in Ihrem jeweiligen Gebiet wo Sie sich am meisten aufhalten ist.

Was ist eine SIM Karte ?

Eine SIM Karte ist ein Chip, der in das Telefon/ Smartphone/ Tablet eingesteckt wird. Auf dieser SIM Karte wird die Telefonnummer gekoppelt, wodurch man dann unter seiner Telefonnummer erreichbar ist. Je nachdem welches Handy/ Tablet man hat, braucht man eine unterschiedliche SIM Karte.

Wo wird welche SIM Karte benötigt?

Nano SIM: iPhone 5, iPadmini
Micro SIM: iPhone 4/4s, iPad 2,3,4
Standard SIM: sonstige Smartphones/ Tablet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.